Über dieses Projekt

Focus Matterhorn – Trailer from samcam.tv on Vimeo.

 

Im Juli 2015 feiert Zermatt das 150-jährige Jubiläum der Erstbesteigung des Matterhorns. Im Hinblick auf diesen Jahrestag entstand ein rund 50-minütiger Dokumentarfilm, der die Faszination der Berge, insbesondere die des Matterhorns, ins Zentrum stellt und ihre Anziehungskraft veranschaulicht. Auf dem Weg über die Gipfel erzählen uns die zwei Seilschaften, bestehend aus Gerlinde Kaltenbrunner, André Georges, Simon Anthamatten und Felicitas Feller, was für sie die Faszination der steinernen Riesen ausmacht.

 

Im Winter 2014 stösst unser Bereichsleiter „Videoproduktion“ Simon Hohl als Kameramann und Cutter zum Projekt und übernimmt die Erstellung des gesamten Rohschnittes und dem fehlendem Bildmaterial. Dazu verbrachte Simon etliche Tag in und um Zermatt, wo es galt den FIS Nachwuchs auf und neben der Piste zu filmen, geschichtliche und archäologische Beiträge festzuhalten, Zeitraffer vom Matterhorn zu erstellen und Interviews auf dem Gipfel vom Zinalrothhorn (4221m) durchzuführen. Das Filmteam durchwanderte dabei die Zermatter Alpen, übernachteten im Basecamp am Fusse des Matterhorn sowie auf dem Klein Matterhorn und wurden am Helikopter hängend abgeseilt.

 

28. März wurde das entstandene Filmkunstwerk in der Triffbachalle Zermatt erstmals gezeigt. CP bediente die technischen Erfordernisse hinsichtlich Beschallung, Beleuchtung und Bildprojektion. Auf der 8m-Leinwand konnten die gewaltigen Bilder des Filmes „Fokus Matterhorn“ in ihrer ganzen Pracht genossen werden.

 

Wir danken den Initianten Köbi Julen und Wilhelm Zurbrügg für die tolle Zusammenarbeit an diesem äusserst spannenden Projekt!

 

Website: www.focus-matterhorn.ch

Kunde

Focus Matterhorn

Kategorie

Multimedia